e s p a c e atem...

 

… unterstützt Heilungsprozesse bei

 

  • Atemfunktionsstörungen wie Bronchitis, Asthma,
  • Erschöpfung, Burn-out, Migräne
  • Herz-Kreislaufbeschwerden, Störungen des Verdauungssystems
  • Rückenschmerzen, Haltungsschwäche, Gelenkbeschwerden
  • Depression, Angst, Trauma

Wer zu uns kommt und warum

Ganzheitliche Atemtherapie  

nach e s p a c e  atem ...

 

  • ist eine Stunde Aussteigen aus Beruf, Familie, Tempo, Stress, Überforderung, um nur sich selbst zu begegnen.
  • ist eine Arbeit an der Schnittstelle zwischen körperlichem und seelischem Erleben.
  • ist freies Zulassen des Atems, der von selbst zu eigener Kraft und Entwicklung findet.
  • ist eine nonverbale Arbeit, die dem Atem Fragen stellt und von ihm Antworten erhält.
  • entdeckt im Atem Befinden und Persönlichkeit, Biografie und aktuelle Lebenssituation.
  • ist eine Hilfe, sich aus der Umklammerung von Fremdbestimmung und Bevormundung zu lösen.
  • verbindet innere (Lebens-)Räume und formt sie zu einem neugeordneten Ganzen.
  • ermutigt, Schatten der Vergangenheit loszulassen, um ganz in der Jetztzeit präsent sein zu können.
  • wertet nicht, sondern nimmt in jedem Atemzug das Angebot des Moments an.
  • eignet sich besonders für Menschen, die das innere Loslassen der Anwendung von Programmen, Schulungen und Trainings vorziehen.
  • legt die Kraft Ihres Atems frei!

 

 

 

Sie möchten mehr über uns und unsere Leistungen erfahren?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns unter +49 8153 952589 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

+49 8153 952589

info@espace-atem.de

 

 

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Aktuelles

Samstag, 07.Juli 2018

oder bei schl. Wetter:

Samstag, 21.Juli 2018

 

"Die Natur und ich ... atmen im Wald"

Atem- und Sinneserfahrungen in der Natur

 

10.00 - 15.00 Uhr

Treffpunkt:

atem+raum

Ringstraße 22 b, 82234 Weßling

 

Leitung:

Eva Niklasch 

Kosten: 70.- (erm. 60.-)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© espace atem GbR